Weibliche Führung in einem Medienunternehmen - FIM-Veranstaltung in München

Für den offiziellen Startschuss 2015 hat die FIM-Regionalgruppe München mit Frau Sylvia Hess, Head of Legal bei der Red Bull Media House GmbH, eine Managerin gewinnen können, die interessante Einblicke in ihre Medienwelt geben wird.
Alle interessierten Frauen können gespannt sein, auf die Erfahrungen von Frau Hess als Führungskraft – insbesondere in einem Umfeld, das nach wie vor von Männern dominiert wird.
Die Gesprächsrunde führt und begleitet Dagmar Werther, Führungskräfte-Coach, Moderatorin und FIM-Mitglied der Regionalgruppe München. Im Anschluss freuen wir uns bei einem kleinen Buffet auf den gemeinsamen Netzwerk-Abend.
---
Sylvia Hess hat ihr Studium der Rechtswissenschaften in Saarbrücken, Nantes und Berkeley sowie einen fachübergreifenden Aufbaustudiengang (Recht / Wirtschaft / Politik) in „Europäischer Integration“ absolviert.
Sie war als Rechtsanwältin, Syndikus, Produzentin internationaler TV-Produktionen und Geschäftsführerin mehrerer Fernsehfonds tätig. Außerdem hat sie eine theoretische Ausbildung zum Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht.
Seit 2009 ist sie Head of Legal der Red Bull Media House GmbH in Salzburg und deren Tochtergesellschaften in USA und UK. Sie ist weltweit verantwortlich für alle medienrechtlichen Agenden des Red Bull Konzerns.
---
Die Veranstaltung findet am 22. April 2015 um 18:30 Uhr in München statt:
Benussi Coaching
Maximilianstraße 43
80538 München

Teilnahmebeitrag:
FIM-Mitglieder - 15 €, Interessentinnen - 25 €
Wir bitten um Vorab-Überweisung auf unser Konto bei der Stadtsparkasse
FIM Vereinigung für Frauen im Management e.V.
Konto Nr. DE29 7015 0000 1001 3664 40
Swift-BIC: SSKMDEMM

Eine Anmeldung ist wegen limitierten Plätzen unbedingt erforderlich, bitte melden Sie sich bis spätestens 17. April 2015 verbindlich an! Sollten Sie trotz fester Zusage nicht teilnehmen können, würden wir Sie bitten, uns bis 20. April 2015 Bescheid zu geben, ansonsten müssen wir Ihnen leider den Kostenbeitrag in voller Höhe in Rechnung stellen. Hier geht's zur Anmeldung: https://server107.der-moderne-verein.de/portal/veranstaltungsmanager/ind...

Veröffentlicht von Verena Neumayer.