Archiv

 

Learning Organisation und die Entwicklung von agilen und anpassungsfähigen Organisationen

Unser Lieblingsmodell der Learning Organisation nach Peter Senge hat mit den 5 Disziplinen viel Relevantes zur Entwicklung von agilen und anpassungsfähigen Organisationen beizutragen:
1. Eine gemeinsame Vision entwickeln, die alle inspiriert und verbindet
2. Teamlernen und Selbstorganisation anregen, damit die Menschen optimal zusammenarbeiten, die sich verantwortlich um Themen kümmern und Herausforderungen lösen
3. Überzeugende Führungs-Kräfte suchen und entwickeln, in welcher Hierarchie und Rolle sie auch immer wirksam werden
4. System-Denken anwenden, um in einer volatilen und unsicheren Welt schnell die Kräfte und Hebel zu identifizieren und zu mobilisieren, die es in der spezifischen Situation braucht
5. Mentale Modelle und Denkmuster erkennen und verändern können - bei sich und anderen
Wenn ein System diese 5 Disziplinen konsequent trainiert, bleibt es agil, wandlungsfähig und stabil, produktiv zugleich.

http://www.cio.de/a/agilitaet-und-stabilitaet-geht-doch,3254577

 

Personal Branding für Frauen - Kennen Sie Ihren Markenkern?

München, 03.03.2016. FIM war gestern zu Gast bei Benussi Coaching und durfte Dr. Sabine Müllauer und Astrid Kohlmeier als Referentinnen begrüßen.
Diese beiden Powerfrauen haben mit SMAK ein Unternehmen gegründet, das für Frauen individuelle, persönliche Marken entwickelt: denn nur eine authentische, zur Persönlichkeit passende Marke kann glaubhaft gelebt werden und unterstützt Frauen dabei, ihre selbst oder von außen gesetzten Ziele besser und einfacher zu erreichen. Sie haben uns einen interessanten Einblick in ihre Arbeit sowie der Notwendigkeit des eigenen Personal Brandings gegeben.

Die Chancen nutzen, die nicht nur das Internet bietet, um den eigenen Expertenstatus zu verteidigen und auszubauen. Als Wertebotschafter gewinnen Sie an Einfluss, können Menschen unterstützen und langfristig etwas bewegen.

Bei Prosecco und frisch zubereiteten Fingerfood vom Caterer Chef in the City Natalie Bayer haben wir einen zauberhaften Abend verbracht.

Die FIM Gruppe München organisiert regelmäßig hochkarätige Veranstaltungen, teilweise auch Nicht-Mitgliedern geöffnet.
Mehr dazu auf der FIM-Website http://www.fim.de/Regionalgruppen/Muenchen/ oder auch https://server107.der-moderne-verein.de/portal/veranstaltungsmanager/ind...